GaleriemodusBilder vollflächig ansehen
ZurückGaleriemodus verlassen
  • Ski & Therme im Naturhotel | - von 03.02.2017 bis 02.04.2017
Ski & Therme im Naturhotel
Verbinden Sie Ski- & Thermenv...
3 Übernachtungen
  • 03.02.2017 - 02.04.2017
ab € 510,--  Preis pro Person
  • SPA Shorty| - 2 Übernachtungen
SPA Shorty
Einfach abschalten, regenerie...
2 Übernachtungen
  • 03.02.2017 - 23.04.2017
ab € 390,--  Preis pro Person

Das Highlight unter den Mountainbike Hotels

Der ideale  Weg, die Natur im Ötztal zu erleben

Knapp 700 km offizielle Routen im gesamten Ötztal warten darauf, von Ihnen abgefahren zu werden. Das Ötztal ist für Biker ein wahrer Leckerbissen.

28 offizielle Routen, die alle dem Mountainbike-Modell des Landes Tirol entsprechen und für jedes Fahrniveau eine große Auswahl bieten. Insgesamt 24.465 Höhenmeter auf 687 km können im Ötztal mit dem Bike "erfahren" werden. Von ebenen Strecken im breiten Talbecken bis hin zu anspruchsvollen Trials in den Bergen reicht die Auswahl. Und abends geht es zurück in unser Hotel, um sich für den nächsten Tag zu regenerieren.

Das Naturhotel Waldklause ist eine qualitätsgeprüfte Rad- und Mountainbike Unterkunft – einem Zusammenschluss bester Mountainbike Hotels – und dient Mountainbikern deshalb als idealer Ausgangspunkt. Bed and Bike

Gratis Radverleih

Damit Sie als Gast unseres Hotels bequem radeln können, verleihen wir kostenlos Mountainbikes, E-Bikes und GPS-Geräte. Zudem bieten wir regelmäßig geführte Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden an.

Virtuelle MTB Touren auf Google Earth

Biker können hier sämtliche Infos zu den offiziellen MTB-Routen ansehen und bereits zuhause mit Google Earth virtuell abfahren. Die GPS-Daten der einzelnen Routen sind ebenfalls kostenlos downloadbar.

Der Ötztal Trail

Der Ötztal Mountainbiketrail ist mit 135,6 Kilometern Länge und 2.911 Höhenmetern die längste Route im Ötztal – und das absolute Highlight für Mountainbiker. Durch das gesamte Tal von Inn bis zum Gletscher führend, bietet er den Gästen unseres Mountainbike Hotels die Möglichkeit, die Naturschönheiten des Ötztals hautnah zu erleben.

Der Trail beginnt am Ötztal Bahnhof und führt über Sautens und Oetz hinauf nach Umhausen und Längenfeld. Von dort aus geht es hinauf nach Sölden, dann in einer extremen Kletterpartie über die Geislachalm und in einer Steilabfahrt hinunter nach Zwieselstein. Schließlich folgt der finale Anstieg nach Obergurgl, der die routinierten Mountainbiker von den Profis trennt. Zahlreiche Touren starten und enden entlang des Ötztal Trails: Wer verschiedene Touren kombinieren möchte, ist als Gast unseres Naturhotels bestens aufgehoben.